JFV Buxtehude

hsv

1. U13 noch ungeschlagen (in den neuen Trikots)

Nach der feierlichen Übergabe der Trikots am Freitag den 14.09, ging es für uns zum Auswärtsspiel nach Estebrügge bei Altes Land I. Nach der ersten Fotosession in den neuen Trikots ging es bei regnerischem Wetter los. Mit einem gut aufgelegten Matteo im Tor und einer starken Abwehrleistung hielten wir hinten zum ersten Mal die 0. Nach vorne hatten wir unsere Chancen aber hier fehlt noch die letzte Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor und so hieß der Endstand 0:0. Das Trainerteam war mit der gezeigten Leistung aber mehr als zufrieden.

Am Samstag den 22.09 folgte das erste Heimspiel im neuen Dress. Der Gegner VFL Güldenstern sollte mit einer Niederlage nach Haus geschickt werden. Sarah und Ingo waren an diesem Samstag leider verhindert also hat Bjarne die Aufstellung und Motivation der Mannschaft allein übernommen. Trotz starker Leistung unseres Teams wollte das Tor für uns leider nicht fallen so ging es nach unterhaltsamen 30 Minuten in die Pause. Anfang der zweiten Halbzeit ging der VFL durch einen Fehlpass in der Abwehr in Führung. Die JFVler ließen die Köpfe aber nicht hängen und holten durch einen spielerisch und läuferisch gut aufgelegten Otis der nur durch ein Foul im Strafraum zu bremsen war einen Strafstoß heraus.

Levi übernahm die Verantwortung und netzte zum 1:1 ein. Weitere Groß Chancen wurden auf beiden Seiten liegengelassen und so trennte man sich nach 60 spannenden Minuten 1:1.

Das zweite Spiel ohne Niederlage im neuen Dress. Mit dieser Einstellung und Moral liegt der erste 3er in der Luft.

MACHT WEITER SO!!!