JFV Buxtehude

hsv

D – Juniorinnen erreichen 4.Platz

Aus zwei vorhergehenden Staffelspieltagen konnten sich die D – Juniorinnen des JFV als Zweitplatzierter für die Kreismeisterschaft am 25.Januar 2020 in Freiburg qualifizieren.

Mit einem starken Team trafen unsere Mädchen auf die besten Mannachaften die der Kreis Stade in dieser Altersstufe zu bieten hatte.
Fünf Spiele standen an diesem Nachmittag auf dem Plan. Und als erstes ging es gleich gegen den Angstgegner SV Drochtersen / Assel.
Diesen konnte man aber mit einem klaren 2:0 Sieg in die Schranken weisen. Mit diesen gewonnen Selbstvertrauen ging man dann ins nächste Spiel.

Zack ! Wieder ein Sieg. So sollte und konnte es gerne weitergehen. Doch als der Schiri die nächste Partie anpfiff war schnell klar, das diesmal der Ball für den Gegner besser lief. Und so blieb es auch. Die Mädchen vom JFV fanden nicht wieder in die Spur und so musste mein einen nach dem anderen Punkt abgeben.

Am Ende war der Kreismeister klar mit 15 von 15 Punkten vorn. Die Plätze 2 bis 5 lagen nur knapp auseinander, so das die Platzierungen erst mit den letzten Spielen feststanden. Letztendlich fuhren die Mädchen mit einer Medaille für den 4. Platz nach Hause.

Trostpflaster an diesem Tag : Das einzige Gegentor das der verdiente Kreismeister TSV Apensen hinnehmen musste, war das vom JFV.