U13 wird gleich im ersten Jahr Staffelmeister!

Es darf gejubelt werden im Lager vom JFV Buxtehude. Gleich im ersten Jahr nach Gründung des Jugendfördervereins, gelang der U13 die Staffelmeisterschaft.

Durch einen erneuten Kantersieg (7:0) gegen die JSG Geest II, gelang es der Mannschaft aus Buxtehude am letzten Spieltag den bis dato Tabellenführer JSG Altes Land noch abzufangen und selbst den Thron zu besteigen.

Dabei brauchten die jungen JFV-Kicker nicht nur einen Sieg, sie benötigten auch einen vier Tore Vorsprung um Meister zu werden. Bis zur Halbzeit, beim Stand von 2:0 war die Hälfte geschafft. Jedoch war es Schwerstarbeit gegen die Gäste aus Geest, die eine starke kämpferische Leistung zeigten.

Als aber Marvin und Wende kurz nach der Halbzeit auf 4:0 erhöhen konnten, war der Bann gebrochen. Den Titel vor Augen kombinierte sich der JFV weiter durch die Abwehrreihe der Geestler. Weitere drei sehenswert herausgespielte Tore waren die Folge und machten das 7:0 und damit die Meisterschaft fest. Als der gute Schiedsrichter das Spiel beendete, kannte der Jubel sowohl bei Spielern als auch bei den Eltern und Fans, keine Grenzen mehr.

Zur Mannschaft gehören:

Jörg, Bjarne, Mieke, Wende, Mio, Jesper, Connor, Matteo, Jannes, Quentin, Levi, Sherif, Marvin, Philipp, Malte, Ingo, Jacques, Ilias, Luki, Jonas, Louis, Sarah, Niklas, TylerR, Otis, Omar, TylerD

Well done all!