U9 ist Kreismeister!

Nachdem die Mannschaft von Lars Höft und Marco van´t Hoenderdaal in der Halle überraschend den Kreismeistertitel gewinnen konnte, hat die Truppe nun auch draußen den Titel perfekt gemacht.

Dabei sah es vor dem letzten Spieltag nicht danach aus. Der SV Ottensen lag mit zwei Punkten vor der JFV Buxtehude. Die U9 musste im letzten Heimspiel gegen die JSG Niederelbe antreten, während der Spitzenreiter gegen die zweite Mannschaft der JSG Niederelbe spielen musste. Souverän gewann die JFV Buxtehude mit 5:1 die Partie am Donnerstag, so dass nun alle Augen auf die Begegnung von Ottensen am letzten Samstag gerichtet waren. Ohne die Schützenhilfe würde die Saison mit einem zweiten Platz beendet werden. Durch den hohen Sieg musste mindestens ein Unentschieden für den Titel her. Doch die JSG Niederelbe II macht es noch besser und gewann das Spiel deutlich mit 4:1. Dadurch rutschte unser Team am letzten Spieltag auf den 1. Platz und krönte die erfolgreiche Saison mit dem Kreismeistertitel.

Herzlichen Glückwunsch!