Wenn Süß auch noch Fußball spielt!

Das Trikot bis zu den Knien, die Hose geht nahtlos in die Stutzen über und bei den Fußballschuhen fragt man sich, gibt es die in so klein überhaupt schon ?
Ja, ist die Antwort und die Füße die in den Schuhen stecken können teilweise schon richtig gut Fußball spielen.

Am heutigen Sonntag starteten unsere  kleinsten, die F-Mädchen, mit ihrem eigenen Turnier in die Hallensaison.
Der Harburger TB, FCC Wilhelmsburg, Vfl Güldenstern Stade und der SV Dornbusch gingen mit uns in „Jeder gegen Jeden Modus“ an den Start.

Auch in dieser Altersklasse kann man richtig schöne und spannende Spiele sehen und das ein oder andere Talent läßt schon mal erahnen was es einmal erreichen möchte wenn es groß ist.
Wobei die Frischlinge einfach nur mit einem breiten Lächeln im Gesicht über den Hallenboden hüpfen und froh sind das sie bei einer solchen Veranstaltung im Focus stehen und total überwältigt von den Anfeuerungsrufen die in die Hallenatmosphäre schallen.

Alles in einem konnten alle mitgereisten bei Kaffee und vielen Leckereinen einen Torreichen Sonntag verleben. Zum Schluss setzte sich der Harburger TB in einem spannenden Endscheidungsspiel vor dem JFV Buxtehude an die Tabellenspitze und gewann das Turnier.
3. Vfl Güldenstern Stade
4. FCC Wilhelmsburg
5. SV Dornbusch